www.muth.de

Kunst


 

Der ModeMuth(h)

Ei der Daus, ja was haben wir denn hier? Seltene Sammelbilder, die ehemals exklusiven Zigarrenkisten beilagen? Alten Publikationen entnommene Illustrationen meiner Vorfahren in den angesagten Salons von anno WeißNichtWann? Meine Wenigkeit in früheren Inkarnationen? Zeitreisende RockEr? Aus einem Paralleluniversum stammende Interferenzbilder männlicher Initiationsrituale? Die Superhelden / Superschurken einer bislang nicht veröffentlichten Comic-Reihe? Noch unter Verschluss gehaltene Entwürfe der Haute Couture kommender Jahre? Der Feder von Feminist*Innen entsprungene Skizzen zur Bekämpfung toxischer Maskulinität?

Nö, es sind einfach nur Rock tragende, bärtige Männer von Stand, die ich mittels KI erstellt habe. Noch sind die meisten KIs durch ihr Training „biased“, d.h. in vorherrschenden Klischees verstrickt und verhaftet, unsachlich voreingenommen, einäugig verblendet. Das bezieht sich insbesondere auch auf die Darstellung der nach Geschlechtern weitgehend binär getrennten (westlichen) Mode unserer Zeit. Da ich bereits seit Jahren im täglichen Leben daran arbeite, genau hier die Grenzen sowohl meines eigenen wie auch des Horizonts meiner Mitmenschen durch den von mir gelebten, gleichberechtigten free dressing Kleidungsstil zu erweitern, konnte ich einfach nicht widerstehen, die KI einige Bilder dieser Art generieren zu lassen. Erste Gehversuche haben mir allerdings gezeigt, dass es auch an dieser Front noch einiges zu tun gibt.

Ich hoffe, dass die KI mich ebenso mit ihren (nach etlichen Fehlversuchen) durchaus gelungenen modischen Kreationen inspirieren kann, wie ich sie im Gegenzug mit meinen Anfragen und Vorgaben. Soll ich sie mit meinen eigenen Bildern füttern? Es gibt bereits Tausende Fotos von mir in freier Wildbahn Kilt, Rock, Kleid, Nylons, Heels, usw. tragend. Welchen Einfluss würde dieser Input auf eine noch untrainierte KI haben? Eine spannende Frage, der ich nachzugehen gedenke.

 

Der ModeMuth
 


  Der ModeMuth

Der ModeMuth
Der ModeMuth

Der ModeMuth
 




Texte und Abbildungen: © Markus Muth, 2022

(Beipackzettel: Mittels Midjourney KI erzeugte und mit GIMP nachbearbeitete Abbildungen,
einige in Kombination mit eigenen Fotos und/oder Bearbeitungen in BLENDER.)


(Credit: Images contain with Midjourney AI created art, edited with GIMP,
some based on or mixed with own photography and processed with BLENDER.)




[ HomePage | eBooks | Kunst | ModeMut(h) ]
[ Impressum | Datenschutz ]

© M. Muth
www.muth.de